Ophelias Schattentheater

THEATER FÜR KINDER. NACH MICHAEL ENDE.


Premiere: 9. Dezember 2012

Regie: Annette Geller.

mit: Christiane Ahlhelm. Technik/Schatten: Andreas Schanz.

Das Theater „Kunstdünger“ widmete sich in Form eines poetischen Schattenspiels der Geschichte von Michael Ende: Niemand, abgesehen von dem alten Fräulein Ophelia, bekam die vielen herrenlosen Schatten zu sehen, die sich in ihrem Handtäschchen eingefunden hatten … Fast niemand. Die Kinder, die im Theater Wasserburg zu Besuch waren, schon. Sie konnten mit Ophelia und ihren Streithanseln in der Tasche eine Reise durch die Welt antreten.