Komödie im Dunkeln

SCHAUSPIEL VON PETER SHAFFER

Premiere: 15. Dezember 2017

Regie: Uwe Bertram.


mit: Heiko Dietz, Susan Hecker, Hilmar Henjes, Ann-Sophie Ludwig, Nik Mayr, Frank Piotraschke, Regina Alma Semmler, Mike Sobotka.

Autor Peter Shaffer ist unter anderem bekannt für seine Werke „Amadeus“ und „Equus“ – beide wurden jeweils mit dem „Tony Award“ in der Kategorie „Bestes Theaterstück“ ausgezeichnet. In der „Komödie im Dunkeln“, im Original „Black Comedy“, lässt der studierte Historiker, der eine Ehrendoktorwürde in Literatur erhielt, Menschen aufeinander prallen, die sich einiges zu sagen hätten, wenn es die Umstände gerade erlauben würden. Doch das Verwirrspiel mit Peinlichkeiten aller Art nimmt unaufhaltsam seinen Lauf und für einige Beteiligte ist es auch ganz gut so, dass nur wenig Licht ins Dunkel gebracht wird …


 „Ensemble, Regie und eine präzise Beleuchtungstechnik zeigten sich am Premierenabend von ihrer besten Seite und sorgten für eine kurzweilige Unterhaltung, die keine Wünsche offen ließ.
"
aus der Premierenkritik von Wolfgang Janeczka, OVB, Kultur in der Region, 20.12.17